25.03.2017
    Startseite        Suche        Seitenverzeichnis        Links        Kontakt    
Landkreis Nürnberger Land

Giftmobil

Problemmüll wie z. B. Farben, Lacke, Lösungsmittel etc. können Sie beim Giftmobil kostenlos abgeben.

Batterien können Sie überall dort zurückgeben, wo Sie Batterien kaufen können.

Medikamente können Sie im Restmüll entsorgen. Bitte achten Sie darauf, dass diese nicht in Kinderhände gelangen.

 

Die Standorte des Giftmobils werden immer zum Jahreswechsel mit den Leerungsterminen für die Papiertonne bekanntgegeben.

Den Online-Fahrplan für das Giftmobil erhalten Sie auch hier.

Problemabfälle können Sie nicht nur in Ihrer eigenen Gemeinde, sondern auch beim Giftmobil in benachbarten Gemeinden und Ortsteilen im Landkreis Nürnberger Land abgegeben.

 

 

 

 

 

 

Was gehört zum Giftmobil?

Abbeizmittel Kondensatoren (PCB-haltig)
Abflußreiniger
Akkus Laborabfälle
Altöl Lacke (flüssig)
Arzneimittel Laugen
Autobatterien Leuchtstofflampen
Autopflegemittel Lösungsmittel
Batterien (Knopfzellen, etc.) Neonröhren
Bremsflüssigkeit Nitroverdünnung
Chemiekästen Öle (mineralischer Herkunft)
Chemikalien Ölemulsionen
Ölfilter
Desinfektionsmittel
Dispersionsfarben (flüssig) Petroleum
Pflanzenschutzmittel
Energiesparlampen Pinselreiniger
Entkalker
Entroster Rattengift
Reinigungsmittel
Feuerlöscher
Fotochemikalien Säuren
Frostschutzmittel Sanitärreiniger
Schädlingsbekämpfungsmittel
Holzschutzmittel Spraydosen (mit Restinhalt)
Insektensprays Terpentin
Thermometer