22.11.2017
    Startseite        Suche        Seitenverzeichnis        Links        Kontakt    
Landkreis Nürnberger Land

 

Was ist die LAG Nürnberger Land e.V.?

Die Lokale Aktionsgruppe Nürnberger Land hat ihren Ursprung in der LAG Gesundheitsregion Hersbrucker Land, die sich 2014 auf den gesamten Landkreis ausgedehnt und dementsprechend umformiert hat.

 

Die Mitarbeit und Mitgliedschaft steht dabei allen interessierten juristischen und natürlichen Personen offen.

 

 

Aufgaben

Die LAG Nürnberger Land e. V. ist ein Verein zur nachhaltigen Entwicklung des Landkreises Nürnberger Land und für die Erarbeitung der Lokalen Entwicklungsstrategie (LES) und deren Umsetzung verantwortlich.

 

 

Ziele der LAG sind

  • Erarbeitung, Fortschreibung und Umsetzung der Lokalen Entwicklungsstrategie;
  • Förderung der Zusammenarbeit und Vernetzung der Kräfte für die Regionalentwicklung im Vereinsgebiet.
  • Koordination, Vernetzung und Unterstützung von Projekten, die der Zielsetzung der lokalen Entwicklungsstrategie dienen.

Rechtsform

Die Lokale Aktionsgruppe ist als eingetragener Verein „LAG Nürnberger Land e.V.“ organisiert.

 

Der Verein hat derzeit 89 Mitglieder:

Der Landkreis selbst mit allen 27 Kommunen sowie insgesamt 61 WiSo-Partnern aus den Bereichen Soziales, Kultur, Kunst, Wirtschaft/Handwerk, Gesundheit, Sport, Jugend, Regionalinitiativen, Tourismus, Umwelt/Naturschutz, Energie, Land- und Forstwirtschaft, Bildung und Medien.

Satzung

 

Bürgerbeteiligung

Die Mitgliedschaft im Verein steht allen Vereinen, Unternehmen, Organisationen und Privatpersonen im Landkreis Nürnberger Land offen.

Weiter kann man sich am regionalen Entwicklungsprozess über die Teilnahme an Projektgruppen oder Veranstaltungen beteiligen.

 

Gestalten Sie Ihre Heimatregion mit!

Werden Sie Mitglied bei der LAG Nürnberger Land. Sie können Ihr Projekt einbringen und bei anderen Projekten mitentscheiden. Der Mitgliedsbeitrag beträgt jährlich 10 €.