17.12.2017
    Startseite        Suche        Seitenverzeichnis        Links        Kontakt    
Landkreis Nürnberger Land

LEADER-Periode 2007-2013

2003 wurde die LAG „Gesundheitsregion Hersbrucker Land e.V.“ gegründet. Ihr gehörten 13 Städte, Märkte und Gemeinden (Alfeld, Engelthal, Happurg, Hartenstein, Henfenfeld, Hersbruck, Kirchensittenbach, Neuhaus a. d. Pegnitz, Offenhausen, Pommelsbrunn, Reichenschwand, Velden und Vorra) sowie 35 Wirtschafts- und Sozialpartner des Landkreises Nürnberger Land an.

 

2007-2013 wurden insgesamt 23 Projekte (einschließlich LAG-Management) mit einem Gesamtbudget von 3,9 Mio. Euro bewilligt. Davon wurden 1,99 Mio. Euro über LEADER bzw. das Land Bayern kofinanziert.

LEADER-Periode 2014-2020

Um sich erneut für die nächste Periode des EU-Programmes LEADER zu qualifizieren, war eine Vergrößerung des LAG-Gebietes notwendig.

Hinzugekommen sind die 14 Landkreiskommunen, die noch nicht an LEADER teilgenommen haben. Die LAG deckt nun den gesamten Landkreis Nürnberger Land ab.

 

Aus LAG Gesundheitsregion Hersbrucker Land wird LAG Nürnberger Land e.V.. Das wurde durch den Vorstand und die Mitgliederversammlung am 06.02.2014 beschlossen.